Istrisches extra natives Olivenöl Bilini ist das Ergebnis von 25 Jahren Entwicklung und Arbeit der Familie Rakovac. Unsere Liebe zum Anbau und zur Pflege von Olivenhainen, kombiniert mit rechtzeitiger Olivenernte, ergibt außergewöhnlich hochwertiges Olivenöl.

Extra natives Olivenöl Bilini
Foto 1: istrisches extra natives Olivenöl Bilini

Vielseitiges istrisches Olivenöl

Unser extra natives Olivenöl Bilini wird aus vielen Olivensorten hergestellt. Die Mischung aus Früchten verschiedener autochthoner und domestizierter Sorten wie istrische „bjelica“ (Bianchera), Buža, Leccino und Pendolino, trägt dazu bei, eine höhere Qualität von Olivenöl zu bekommen. Der Geschmack, der durch die Kombination von Olivensorten gewonnen wird, ist eine Fortsetzung der Tradition der istrischen Olivenölherstellung. Vielschichtigkeit der Aromen und beste Qualität sind die Hauptargumente für die Wahl dieser Art der Olivenölproduktion. Der Duft von extra nativem Olivenöl Bilini ist eine einzigartige Erfahrung. Sobald Sie eine Flasche öffnen, werden Sie das wundervolle Aroma von frischen Oliven erleben.

Istrisches extra natives Olivenöl

Wir produzieren unser extra natives Olivenöl hauptsächlich für unsere eigene Familie. Unsere Landwirtschaftsphilosophie basiert auf dem Glauben an die Bedeutung eines alten Sprichworts, dass wir das Land nicht von unseren Vorfahren geerbt haben, sondern es von unseren Kindern geliehen haben. Stets dazu bereit einen Teil der Ernte zu opfern um das Endprodukt gesund zu erhalten, setzen wir nur minimale Mengen Pflanzenschutzmittel ein.

Istrische oliven
Istrische Bjelica (Bianchera)

Unsere Olivenhaine mit Biodiversität

In unseren Olivengärten ist Biodiversität ein Muss. Neben unseren Olivenbäumen wachsen Kirschen, Pflaumen, Feigen und Brombeeren. Alte Steinmauern sind erhalten, da sie zahlreiche Tiere beherbergen, die für unsere Olivenhaine nützlich sind. Unsere Mission ist es, das Geerbte zu verbessern, nicht nur im Sinne der Produktivität, sondern auch im Zusammenhang mit der Erhaltung der Schönheit der istrischen Landschaften.

olivenhain
Foto 3: Unser Olivenhain Zacrikva

Unser Olivenöl ist unser Stolz, unsere Oliven sind ein untrennbarer Teil der Natur, in der sie entstanden sind. Es ist nicht unsere Ambition größer zu werden, sondern besser.

Unbestreitbare Qualität

Jahr für Jahr ist unser Olivenöl immer extra nativ. Der Begriff „extra nativ“ beschreibt jedoch seine Qualität nicht vollständig. Extra nativ bei Olivenöl bedeutet, dass das Öl unter 0,80% Säure (freie Fettsäuren) enthält. Ein höherer Anteil an freien Fettsäuren in Olivenöl kann eine Reihe von Veränderungen hervorrufen, die sich in schlechteren organoleptischen Eigenschaften des Öls sowie in der Affinität zum Abbau äußern.

Qualität des diesjährigen extra nativem Olivenöl Bilini

Das diesjährige Bilini Olivenöl ist extra natives istrisches Olivenöl, was durch das Ergebnis der chemischen Analyse bestätigt wird, die unsere Familienfarm direkt nach der Olivenölproduktion angeordnet hat. Anteil der freien Fettsäuren in extra nativem Olivenöl Bilini ist nur 0,15%, das heißt 5-mal besser als das, was Sie in Ihrem lokalen Supermarkt kaufen können (selbst wenn es das beste extra native Olivenöl ist, was Sie bekommen können). Der Beweis für die Qualität unseres Produkts ist auch die Aufnahme unseres Bilini in den Führer der weltbesten Olivenöle, Flos Olei 2018.